Eine Reise auf einer Karte visualisieren

Ein zehntägiger Urlaub in Kroatien markierte gefühlt zu früh das Ende eines viel zu kurzen Sommers. Auch wenn es eher die mehrheitlich eher ruhig zuging, gab es mir die Möglichkeit, eine ewig alte Idee mal wieder aufzunehmen. Ich liebe Karten. Schon als Kind konnte ich mich stundenlang mit einem Atlas beschäftigen. Und auch meine Erinnerungen …

Eine Reise auf einer Karte visualisieren Weiterlesen »

Die Zukunft is schon da – nur eben noch nicht hier

Der Benz ist weg und außer aus nostalgischen Gründen vermisse ich das eigene Auto tatsächlich nicht. Als ich vor zwei Wochen einen über eBay Kleinanzeigen aufgetanen Grill abholen wollte, hatte ich dann auch endlich mal die Gelegenheit, WeShare und die neuen Elektrofahrzeuge von VW auszuprobieren. Mit gemischtem Erfolg (Euphemismus). Zunächst mal das Positive: Tesla ist …

Die Zukunft is schon da – nur eben noch nicht hier Weiterlesen »

c200

Bye Bye Benz

Gestern habe ich nach fünfeinhalb Jahren und knapp einhundertachttausend Kilometern auf dem Fahrersitz mein Auto verkauft. Das beste, zuverlässigste Auto der Welt. Bye bye, Benz. Abschied vom C200 CDI Sportcoupé. Ich will nicht soweit gehen zu sagen, dass es einen allegorischen Bogen spannt zu meinem Abschied von Mercedes-Benz als Arbeitgeber, Stuttgart und Schwaben. Die Gründe …

Bye Bye Benz Weiterlesen »

CPI 2020

Eine kurze Geschichte der Korruption

Illegale Parteispenden, Aktienoptionen und Aufsichtsratsposten, zwielichtige Beraterengagements, Provisionen für krumme Geschäfte. Und oft weht über allem der stechende Geruch der Korruption. Immer aber der leicht modrige des Lobbyismus. In Reinkultur gepflegt von der CDU/CSU. In guter Tradition seit Jahrzehnten. Gerne aber auch mal genommen von alternden SPD-Granden. Doch was genau regt daran eigentlich so auf? …

Eine kurze Geschichte der Korruption Weiterlesen »

A New Hope

A New Hope…

…das war der Ausblick auf 2021. Bislang ist es ja nicht so prickelnd gelaufen. Und ich habe extra die letzten drei Wochen fast keine Nachrichten geschaut. Bad News Detox sozusagen. Hat irgendwie nicht so geklappt, kamen die Bad News halt woanders her. Corona ist auf einmal im direkten Umfeld angekommen – mit Macht. In meinen …

A New Hope… Weiterlesen »

2020 in the books

2020 in the Books

Bei der Achterbahnfahrt in diesem Jahr ist man versucht, den Ticketpreis zurückfordern zu wollen: „Ist jetzt auch echt gut, hab‘ genug gekotzt!“. Wobei nö, es war ein gutes Jahr irgendwie auch. Eins mit Höhen Tiefen. Es hat sich so unfassbar viel getan. Es reicht aber auch für fünf! Danke. Aus. Ende. Heute spontan einen Tag …

2020 in the Books Weiterlesen »

Sommer

Sommerloch

Das Sommerloch ist da! In diesem Jahr allerdings anders als sonst. Es fügt sich ein in den reizlosen Brei. Was habe ich eigentlich die letzten Wochen gemacht. Erstaunlich viel, wie ich gerade beim Durchschauen der Fotos festgestellt habe. Und im Kopf ist es ambivalent: Irgendwie dreht sich alles fürchterlich schnell, so viel passiert – und …

Sommerloch Weiterlesen »